2. Brühler Kneipenfestival | Programm

19:00 Uhr

Andi Reisner

Andi Reisner arbeitet seit nunmehr fast 25 Jahren als Gitarrist für mehr als 75 deutsche Kino- und Fernsehfilme, wie z.B.: Ostwind 1-5, Wunderschön (deutscher Filmpreis), Sweethearts, Die Freibadclique (deut. Fernsehpreis), Vier Minuten (deut. Filmpreis), oder die Wilden Hühner.

Neben der Arbeit in seinem Tonstudio beschäftigt sich der in klassischer Gitarre studierte Soundjunkie nicht nur mit Klangcollagen, sondern findet auch Zeit seine eigene Vision von Sounds und Grooves zu schreiben.

Am heutigen Abend spielt er seine schönsten B-Seiten, wie “Radfahren” oder “Schöne Farbe in der Küche” und wird dabei von Sebastian Reimann (Violine) und Susanne Riemer (Trompete) begleitet.

20:00 Uhr

Umbaupause

20:15 Uhr

Franzi Kusche

Zusammen mit meiner Gitarre “Schnauze” klettere ich auf die Barhocker und Bühnen dieser Welt.

Unsere Lieder handeln von Glück, Liebe, Alltagsgegenständen, Süßwaren, Freundschaften, Monden, Liebe… ein wenig von Nachdenklichkeit und ein wenig von Schmerz. Etwas Liebe und Wut… und ein bisschen Enttäuschung, Spaß und Ernst.
Und viel Trotz!
Und Liebe…

21:30 Uhr

Umbaupause

21:45 Uhr

The Royal P.M.

Lennart Pittrof (Gesang, Gitarre)
Elsa Bienert (Gesang)
Erik Betzholz (Gitarre)
Theo Kaspar (Bass)
David Berger (Schlagzeug)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Warenkorb
Scroll to Top